Lactobacillus rhamnosus

Lactobacillus rhamnosus ist ein probiotisches Bakterium, das viele gesundheitliche Vorteile bieten kann. Es wurde erstmals in den 1980er Jahren identifiziert und hat seitdem aufgrund seiner probiotischen Eigenschaften große Aufmerksamkeit erregt. Dieses Bakterium kommt natürlicherweise im menschlichen Verdauungssystem und in der Muttermilch vor.

Heilwirkungen

Er spielt eine wichtige Rolle bei der Unterstützung der Gesundheit des Verdauungssystems. Es kann dabei helfen, das Gleichgewicht der Darmflora aufrechtzuerhalten, das Wachstum schädlicher Bakterien zu hemmen und die gesunde Funktion des Darmsystems zu unterstützen. Dies kann dazu beitragen, Magen-Darm-Probleme wie Durchfall, Verstopfung und die Symptome des Reizdarmsyndroms (IBS) zu lindern.

Es ist sehr resistent gegen saure Umgebungen und Magensäure, wodurch es überleben und den Darmtrakt besiedeln kann. Dies ist ein wichtiges Merkmal für die probiotische Wirkung.

Zu den von Lactobacillus rhamnosus produzierten Verbindungen gehören Milchsäure, Wasserstoffperoxid und verschiedene Enzyme. Milchsäure senkt den pH-Wert des Darms, wodurch ein ungünstiges Umfeld für schädliche Bakterien entsteht. Das dabei produzierte Wasserstoffperoxid wirkt antibakteriell und hilft, das Wachstum von Krankheitserregern zu verhindern. Darüber hinaus fördern die Verdauungsenzyme von Lactobacillus rhamnosus die Verdauung und Aufnahme von Nährstoffen im Darmtrakt.

Diese produzierten Verbindungen können zur Gesundheit des Verdauungssystems, zur Stärkung des Immunsystems und zum Schutz vor Krankheitserregern beitragen. Darüber hinaus kann der Lactobacillus dazu beitragen, Entzündungen im Darm zu reduzieren, was insbesondere bei entzündlichen Magen-Darm-Erkrankungen wie Kolitis von Vorteil sein kann.

Was sagt die Wissenschaft?

Chinesische Forscher untersuchten die Wirkung verschiedener Lactobacillus rhamnosus-Arten an Mäusen, bei denen sie mit Loperamid künstlich zu Verstopfung gebracht wurden. Basierend auf den Ergebnissen kann Lactobacillus rhamnosus Verstopfung reduzieren. Interessant ist jedoch, dass es nicht ganz wie andere probiotische Bakterien ist. Mehrere probiotische Bakterien beeinflussen die Verdauung mit Hilfe kurzkettiger Fettsäuren, Lactobacillus rhamnosus jedoch nicht. Vielmehr beeinflusst dieses Bakterium die Verdauung mit Hilfe von Neurotransmittern und anderen Substanzen. Den Forschern zufolge lohnt es sich auf dieser Grundlage, mehrere verschiedene Arten probiotischer Bakterien zusammen zu verzehren, um eine zuverlässigere Wirkung zu erzielen.

Die Verwendung von Lactobacillus rhamnosus

Zu den Einsatzmöglichkeiten von diesem Bacillus zählen die Stärkung des Immunsystems und die Vorbeugung von Infektionen. Untersuchungen legen nahe, dass dieses Bakterium die Reaktion des Immunsystems stimulieren und die Widerstandskraft des Körpers gegen verschiedene Infektionen erhöhen kann. Darüber hinaus kann Lactobacillus rhamnosus bei der Behandlung von Kolitis, Harnwegsinfektionen und Allergien sowie bei der Aufrechterhaltung der weiblichen Vaginalgesundheit nützlich sein. Es kann auch helfen, Verstopfung, Durchfall und Reizdarmsyndrom zu lindern.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Lactobacillus rhamnosus ein probiotisches Bakterium ist, das viele gesundheitliche Vorteile bieten kann. Es kann helfen, die Gesundheit des Verdauungssystems zu erhalten, das Immunsystem zu stärken und verschiedene Krankheiten zu behandeln. Die produzierten Verbindungen und Enzyme tragen dazu bei, das Gleichgewicht der Darmflora aufrechtzuerhalten, das Wachstum schädlicher Bakterien zu hemmen und die Aufnahme von Nährstoffen zu unterstützen. Weitere Forschungen und Studien zu Lactobacillus rhamnosus sind noch im Gange, zeigen jedoch bereits vielversprechende Ergebnisse bei der Unterstützung der menschlichen Gesundheit.

Referenzen

https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fcimb.2020.00423/full

https://microbialcellfactories.biomedcentral.com/articles/10.1186/1475-2859-13-S1-S7

https://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/23311932.2018.1452839

Name:
Lactobacillus rhamnosus

Lateinischer Name:
Lactobacillus rhamnosus

Inhaltsübersicht

Verwandte Produkte

  • Swiss Probiotix Max mit komplexer Zusammensetzung ist ein probiotisches Nahrungsergänzungsmittel. Es enthält 15 sorgfältig ausgewählte nützliche Stämme und 25 Milliarden lebende Bakterien pro Kapsel, die zur Wiederherstellung des Gleichgewichts der Darmflora und zur optimalen Funktion des Verdauungstrakts beitragen.

    Swiss Probiotix Max

    34.00

    Swiss Probiotix Max mit komplexer Zusammensetzung ist ein probiotisches Nahrungsergänzungsmittel. Es enthält 15 sorgfältig ausgewählte nützliche Stämme und 25 Milliarden lebende Bakterien pro Kapsel, die zur Wiederherstellung des Gleichgewichts der Darmflora und zur optimalen Funktion des Verdauungstrakts beitragen.

  • Swiss Probiotix ist ein probiotisches Nahrungsergänzungsmittel mit 10 Arten von nützlichen Bakterienstämmen, die für die Aufrechterhaltung einer gesunden Darmflora verantwortlich sind. Jede Kapsel versorgt den Körper mit 12,5 Milliarden Zellen, die aktiv für ein starkes Immunsystem sorgen.

    Swiss Probiotix 2.0

    26.00

    Swiss Probiotix ist ein probiotisches Nahrungsergänzungsmittel mit 10 Arten von nützlichen Bakterienstämmen, die für die Aufrechterhaltung einer gesunden Darmflora verantwortlich sind. Jede Kapsel versorgt den Körper mit 12,5 Milliarden Zellen, die aktiv für ein starkes Immunsystem sorgen.

Nach oben