Süßholzwurzel (Glycirrhiza glabra)

Die Süßholzwurzel (Glycirrhiza glabra), auch Lakritze genannt ist eine in Westasien, Südeuropa und Nordafrika beheimatete Pflanze und gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse. In Teilen von Deutschland, der Schweiz wie auch Österreich, nennt man Lakritze auch Bärendreck. Ihr Geschmack ist – wie der Name schon vermuten lässt – süß, weshalb es häufig als Aromastoff, beispielsweise in braunem Zucker, verwendet wird. Ihren Geschmack verdankt sie einem Stoff namens Glycyrrhizin, der viel süßer als Zucker ist. Hinsichtlich ihrer Verwendung findet sich Lakritze als Zutat und Aromastoff für Biere und andere Getränke sowie als Bestandteil von Tabakwaren. Im letzteren Fall wird sie gegen das Austrocknen von Tabakblättern eingesetzt.

Ihre medizinischen Wirkungen

Der wahre Wert von Lakritz liegt jedoch nicht in ihrem Geschmack, sondern in ihrer medizinischen Wirkung. Diese sind vor allem auf das gerade erwähnte Glycyrrhizin zurückzuführen. Auch die alten Griechen und andere zeitgenössische Zivilisationen kannten Süßholzwurzel und verwendeten sie zur Behandlung verschiedener Krankheiten. Obwohl es sich nicht wirklich um eine Krankheit handelt, empfahl Hippokrates sie beispielsweise gegen den Durst, so wie Alexander der Große diese Pflanze an seine Soldaten verteilte, um sie mit Flüssigkeit zu versorgen.

Unter den Krankheiten wurde sie vor allem bei Atemwegsbeschwerden, Husten und Halsschmerzen eingesetzt, da sie ein gutes entzündungshemmendes Mittel ist. In der Antike wurde sie zur Behandlung von Beschwerden der Leber, der Nieren, der Lunge und des Verdauungssystems eingesetzt, bei denen sie auch heute noch nützlich ist. Sie lindert die Symptome von Verdauungsbeschwerden wie Reflux und Sodbrennen, hilft aber auch gegen Magengeschwüre. Auch bei der Behandlung von Hautproblemen kann sie nützlich sein, da sie durch ihre antibakterielle Wirkung die Heilung der Haut beschleunigen kann. Auch Ekzeme und Akne können damit behandelt werden.

Ihr großer Vorteil besteht darin, dass sie ein hervorragendes, natürliches Antidepressivum ist, das den Cortisolspiegel des Körpers, ein Stresshormon, reguliert. Und durch die Reduzierung von Stress leistet die Süßholzwurzel einen großen Nutzen für den gesamten Körper, auch wenn es zunächst nicht so offensichtlich ist. Außerdem senkt sie den Cholesterinspiegel und schützt so zusätzlich das Herz-Kreislauf-System.

Lakritze hat auch eine hemmende Wirkung auf das Krebswachstum und ist einigen Untersuchungen zufolge wirksam im Kampf gegen Prostata-, Haut- und Brustkrebs.

Sie ist auch bei der Entgiftung nützlich, da sie dabei hilft, das Darmsystem von angesammelten Giftstoffen zu reinigen. Darüber hinaus schützt Süßholz auch vor Karies, Aphthen und Zahnfleischentzündungen, da sie zahnschädigende Bakterien abtötet.

Was sagt die Wissenschaft?

Schottische Forscher haben herausgefunden, dass  Süßholzwurzel unter anderem durch ihre Wirkung auf das Bakterium Streptococcus mutans Karies vorbeugt. Normalerweise bildet dieses Bakterium eine Schutzschicht um sich herum und zerstört den Zahn innerhalb dieser Schicht. Süßholz hingegen verhindert die Bildung dieser Schutzschicht, sodass bei fehlendem Schutz auch die Bakterien absterben.

Verwendung

Süßholz wird am besten gegen Atemwegserkrankungen, Halsschmerzen, Erkältungen, Asthma und Husten eingesetzt. Darüber hinaus hilft sie auch bei der Behandlung von Hautproblemen, Ekzemen und Akne, da sie  antibakteriell wirkt. Dadurch schützt sie neben der Haut auch die Gesundheit der Zähne und des Zahnfleisches und beugt Karies vor. Sie hilft gegen bakterielle und virale Infektionen, aber auch gegen Fußpilz und Schuppen. Da sie  den Cortisolspiegel reguliert, ist sie auch ein äußerst nützliches Kraut zur Stressreduzierung. Darüber hinaus hilft sie bei der Entgiftung des Körpers und lindert einige Beschwerden des Verdauungssystems, wie zum Beispiel Magengeschwüre oder Sodbrennen.

Zubereitung von Süßholzwurzeltee:

Lassen Sie sie ca. 1 Minute lang aufheizen. 3 dl Wasser hinzufügen, dann geschnittene Süßholzwurzel hinzufügen. Eine ganze oder sogar eineinhalb Wurzeln sind eine geeignete Menge. Eine Weile kochen lassen, dann die Lakritzscheiben herausnehmen. Je nach Geschmack kann er lauwarm oder kalt verzehrt werden. Es lohnt sich, den Tee mit etwas wie Honig zu würzen. Es ist zu beachten, dass der Tee eine leicht abführende Wirkung hat, aber auch die Wassereinlagerungen fördert. Wenn Sie ihn wegen einer Krankheit, zum Beispiel einer Erkältung, trinken, sind 3 Tassen pro Tag die empfohlene Menge.

Wichtig! Während der Schwangerschaft sollte auf den Verzehr verzichtet werden und auch Menschen mit Bluthochdruck sollten nicht zu viel davon trinken.

Refferenzen

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32226725/

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/24104352/

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC7125382/

https://pubs.rsc.org/en/content/articlepdf/2015/cc/c5cc01816a

Name:
Süßholzwurzel (Glycirrhiza glabra)

Lateinischer Name:
Glycirrhiza glabra

Inhaltsübersicht

Verwandte Produkte

  • Aktion

    CleanInside ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit 13 sorgfältig ausgewählten pflanzlichen Ballaststoffen. Ausschließlich aus natürlichen Zutaten hergestellt. Durch den Verzehr von 8 Gramm pro Tag können Sie den täglichen Ballaststoffbedarf des Organismus decken, die für eine optimale Verdauung benötigt wird.

    Clean Inside

    34.00 27.88 -18%

    CleanInside ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit 13 sorgfältig ausgewählten pflanzlichen Ballaststoffen. Ausschließlich aus natürlichen Zutaten hergestellt. Durch den Verzehr von 8 Gramm pro Tag können Sie den täglichen Ballaststoffbedarf des Organismus decken, die für eine optimale Verdauung benötigt wird.

  • Aktion

    Hepadone Protect ist eine 100% natürliche Kräuterteemischung. Sie enthält Heilkräuter, die für ihre leberschützenden, entzündungshemmenden, blutreinigenden und beruhigenden Wirkungen bekannt sind.

    Hepadone Protect

    14.50 Ursprünglicher Preis war: €14.5011.89Aktueller Preis ist: €11.89. -18%

    Hepadone Protect ist eine 100% natürliche Kräuterteemischung. Sie enthält Heilkräuter, die für ihre leberschützenden, entzündungshemmenden, blutreinigenden und beruhigenden Wirkungen bekannt sind.

  • Aktion

    Parasic Junior für Kinder ist ein 100% natürliches Präparat mit Kräutern. Es enthält sorgfältig ausgewählte pflanzliche Wirkstoffe, wie Sand-Strohblume, Süßholz, Tulsi und Mariendistel-Extrakt, die helfen, schädliche Parasiten aus dem Körper zu entfernen.

    Parasic Junior

    26.90 Ursprünglicher Preis war: €26.9022.06Aktueller Preis ist: €22.06. -18%

    Parasic Junior für Kinder ist ein 100% natürliches Präparat mit Kräutern. Es enthält sorgfältig ausgewählte pflanzliche Wirkstoffe, wie Sand-Strohblume, Süßholz, Tulsi und Mariendistel-Extrakt, die helfen, schädliche Parasiten aus dem Körper zu entfernen.

Nach oben